2013 - ÄUßERUNG ZUM THEMA and Schriftliche Produktion

Leaving Cert German

Sample Answers

2013 HL TEXT II

TEXT II: ÄUßERUNG ZUM THEMA (25) (a)

Sehr geehrte Familie Stoll,

Ich freue mich sehr darauf, mit Ihnen den Hausaustausch zu machen. Es gibt drei Möglichkeiten, Ihnen den Schlüssel zukommen zu lassen:

  1. Sie können den Schlüssel bei unseren Nachbarn, der Familie Schmidt, bekommen.
  2. Wir können uns auf den Weg in unsere Häuser an einer Haltestelle oder auf einem Parklatz treffen, und eine persönliche Übergabe zu machen.
  3. Wenn sie wollen, können wir auch den Schlüssel im Briefkasten lassen, der ist immer offen.

Wir wären sehr glücklich, wenn sie, während sie bei uns leben, drei dinge machen könnten:

  1. Bitte füttern sie Snoopy, der Hamster meiner Schwester. Das Futter ist im grossen Schrank
  2. Bitte benutzen sie nicht die Teller in der unteren Schublade. Die sind von meinen Großeltern, und es wäre sehr schade, wenn sie kaputt gehen würden.
  3. Bitte giessen sie die Blumen im Garten alle zwei Tage.

Der Hausaustausch wird bestimmt sehr schön. Wir hatten lange keine Ferien, und freuen uns auf eine pause vom Alltag. Ausserdem ist es immer sehr spannend, ein anderes Haus einer anderen Familie zu sehen, und eine neue Stadt ist bestimmt auch toll, so fühlen wir uns nicht wie Touristen.

Mit freundlichen Grüßen,

Familie Benthe

Dear Family Stoll,

I am looking forward to doing the house-exchange with you. There are three possibilities of getting the key to you:

  1. You can pick up the key from our neighbours, family Schmidt.
  2. We can meet up on the way to our houses at a petrol station or a parking area, for a personal exchange.
  3. If you like, we can also leave the key in the postbox, it is always open.

We would be very happy if you, during your stay in our house, could do the following three things:

  1. Please feed Snoopy, my sisters hamster. The food is in the large cabinet.
  2. Please don't use the plates in the bottom drawer. They are from my grandparents, and it would be sad if they were to break.
  3. Please water the plants in the garden every two days.

The house exchange...

Sign In To View

Sign in or sign up in order to view resources on iRevise

Sign In Create An Account